Herzlich willkommen bei den Beeskower Shooters

Liebe Sportschützinnen und Sportschützen,

 

Erinnerung !!!

 

Denkt an die Anzeige der Magazine mit Kapazität > 10 bei die Waffenbehörde. Frist läuft diesen Monat aus. Wer fragen dazu hat, einfach bei mir melden.

https://polizei.brandenburg.de/fm/32/200903Anzeige%20Magazine%20und%20Magazingeh%C3%A4use%20neu%2010.pdf
 

Schießsport in Beeskow: Die SLG für Hobbyschützen und Weltmeister

Volltreffer für Schießsport, Geselligkeit und Wettkampf: Die Beeskower Shooters sind eine aktive Vereinigung mit Schwerpunkt Großkaliberschießen. Dafür sind wir als Schießleistungsgruppe (SLG) im Bund der Militär- und Polizeischützen (BDMP) organisiert. Unsere Mitglieder aus Beeskow, dem Landkreis Oder-Spree ,Berlin und ganz Deutschland sind vielfältig wie die Region, dennoch eint sie eine Gemeinsamkeit: der Spaß am Hobby. Ob das ein gelegentliches Schießen in der Indoorschießanlage der Beeskower Schützengilde oder das Training für internationale Wettkämpfe ist, bleibt jedem selbst überlassen – unser Truppe macht vieles möglich. Die Königsdisziplin ist Precision Pistol Competition 1500, hier konnten wir bereits zahlreiche nationale wie internationale Titel sammeln und möchten diese Erfolgsgeschichte gern fortschreiben.

  • Unser aktiver Sport

    Schießsport ist traditionell gesellig, so bieten auch wir ein vielfältiges geselliges Zusammensein in Beeskow, das weit über den Schuss ins Schwarze hinausgeht. Zahlreiche Mitglieder aus unserer Schießleistungsgruppe sind zum Beispiel als Referenten unterwegs und lassen andere Schießsportvereine in Berlin und Brandenburg am Fachwissen aus Beeskow teilhaben. Vor allem aber kümmern wir uns um unsere eigenen Mitglieder: Beim gemeinsamen Training haben wir das Ziel, jedes Mal ein bisschen besser zu werden. Selbstverständlich kommt das Auskosten der Erfolge nicht zu kurz: Veranstaltungen und gemeinsame Feiern gehören ebenso dazu.

  • Schießen als Leistungssport

    Eine Besonderheit bei den Beeskower Shooters ist die große Spannweite der Ausübung unseres gemeinsamen Hobbys. Während die einen gelegentlich als Ausgleich zur Arbeit trainieren, hat andere der sportliche Ehrgeiz gepackt. Bei uns sind alle gerne gesehen!

    Wer es wie unsere nationalen und internationalen Schützenkönige halten will, findet beste Trainingsbedingungen zum Großkaliberschießen vor. Während eine moderne Shooting Range auch in Berlin oder anderswo in der Region stehen mag, bieten wir einen einzigartigen Standortvorteil in Beeskow: Unsere Mitglieder trainieren mit dem Weltmeister.

  • Schießsport in Beeskow: Tradition und Moderne

    Schießen als Leistungssport hat in Beeskow Tradition und so blickt unsere SLG auf zahlreiche nationale und internationale Erfolge zurück. Das wiederum gelingt nur dank moderner Trainingsmethoden: Waffen und der moderne Schießstand der Beeskower Schützengilde 1424 e.V., entsprechen der aktuellen Technik und werden regelmäßig kontrolliert. Das sorgt zugleich für Sicherheit, denn die ist im Schießsport, wie bei jeder Disziplin auf Leistungsebene, unverzichtbar. Rechtliche Grundlage für unser Hobby ist die Anerkennung des BDMP als Schießsportverband nach §15 Waffengesetz.

Fundament für jeden Titel

Wie gut die Bedingungen bei der Beeskower Schützengilde 1424 e.V. sind, beweist zum Beispiel Mario Triepke regelmäßig in nationalen und internationalen Wettkämpfen. Das Fundament für jeden Titel – vom Kreissieger im LOS bis zum Weltmeister – wird auf unserem heimischen Schießstand gelegt. Das Training findet einmal pro Woche statt, vor wichtigen Wettkämpfen auch öfter. Als Paradedisziplin unserer Gruppenmitglieder aus Berlin und Brandenburg hat sich dabei die Precision Pistol Competition 1500 herausgestellt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.